Umweltbildung im Burggarten Lenzen
Foto: Burggarten Lenzen, 2005

Parkseminar in den beiden BUGA-Standorten

17. - 19. Oktober 2014 • Hansestadt Havelberg und Stölln

Zu einer Veranstaltung der besonderen Art laden der Zweckverband Bundesgartenschau 2015 Havelregion, der Verein Gartenträume – Historische Parks in Sachsen-Anhalt e.V., Gartenland Brandenburg e.V. und weitere Partner ein: Vom 17. bis 19. Oktober 2014 wird bei  einem länderübergreifenden Parkseminar in den beiden BUGA-Standorten Hansestadt Havelberg und Stölln unter fachlicher Anleitung gemeinsam gesägt, gepflanzt und gepflegt.

Alle Interessierten – ob Fachmann oder Laie, von nah oder fern – sind eingeladen, beim Parkseminar aktiv zu werden. Die Teilnahme inklusive der Verpflegung ist kostenfrei. Arbeitskleidung und Werkzeuge sind – soweit möglich – selbst mitzubringen. Günstige Übernachtungsgelegenheiten vor Ort sind vorhanden. Anmeldeschluss ist der 11. Oktober 2014.

Danach ist eine Anmeldung auf Anfrage möglich.

Weitere Informationen zum Download:

Pflege-Pin lockt Spender

Der Bundesverband will die Öffentlichkeit für den Erhalt und die Pflege von Parkanlagen sensibilisieren. Nach dem erfolgreichen Kampagnenbeginn "Lust am Garten - Tag der Parks & Gärten" in 2008 starten die Mitglieder des Bundesverbands in diesem Jahr eine besondere gartenkulturelle Initiative.


 

Alle Interessierten sind aufgerufen, sich mit einer freiwilligen Spende für den Erhalt von Parkanlagen zu engagieren. Mit einer Spende in Höhe von 3€ für den Pflegepin soll das so dringlich erforderliche Pflegemanagement von Parkbetreibern unterstützt werden.

mehr über den Pflegepin »